Den Schülerinnen und Schülern (1. - 4. Klasse VS und 1. Klasse NMS) wird auf der "Erlebniswelt Baustelle" vermittelt, dass die Berufe am Bau nicht nur unersetzlich für uns Menschen sind, sondern ganz nebenbei auch noch jede Menge Spaß machen können.

 

Neben Informationen über die verschiedenen Lehrberufe erhalten die Kinder an dem Vormittag in der Bauakademie die Möglichkeit sich durch die Ausstellung zu planen, messen, mörteln, mauern, pflastern, zimmern und vieles mehr.

 

Durch diese haptischen Erfahrungen nehmen die Kinder wahr, dass ein Handwerk nicht nur ein Beruf, sondern oft auch eine Berufung ist und dass sie ihre Umwelt bewusst (mit)gestalten können.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© EEC Elmer Event Consulting OG | Sparkassenplatz 5/1| 6020 Innsbruck